10 März 2020 | News

NEUER TECHNISCHER UNI-STANDARD

Industrieller Rammschutz

Das Jahr 2020 stellt eine Wende für die Normung in der Branche der Rammschutz-Systeme in Italien und weltweit dar. Bereits das zweite Jahr in Folge hat MPM gemeinsam mit einem Pool aus Experten entschieden, sich an den Aktivitäten der UNI-Normung (Italienische Organisation für Normung) zu beteiligen. Das ist eine optimale Chance für MPM, als Hersteller und Experte für Sicherheitslösungen aus Polymeren bei der italienischen Normenstelle einen Beitrag zu diesem Thema zu leisten. Der technische Bericht zum Thema Sicherheitslösungen wird in Italien im zweiten Halbjahr 2020 veröffentlicht und stellt eine große Hilfe für Unternehmen und Freiberufler dar: Es handelt sich um einen technischen Leitfaden zur Identifizierung der kritischen Bereiche und der Bereiche mit potentiellem Unfall- und Kollisionsrisiko, mit Anleitungen zur Absicherung dieser Bereiche mit den Lösungen, die im Hinblick auf Stoßfestigkeit, kompakte Bauweise der Lösung und Flexibilität des Materials am besten geeignet sind. 2021 wird der technische Bericht auch auf europäischer und internationaler Ebene Anwendung finden, Dank der Arbeit der UNI-Normenstellen am Arbeitstisch des Europäischen Komitees für Normung CEN und der Internationalen Organisation für Normung ISO. Das komplette Angebot an flexiblen Lösungen von MPM ist die Lösung für alle, für die die Sicherheit im eigenen Unternehmen im Mittelpunkt steht.